Schlagwort-Archive: Zitate

Zitierfreudig: das Plugin Cite

Ab sofort ist das Plugin Cite aktiviert, das den Lesern zeigt, wie der entsprechende Blogbeitrag zitiert werden sollte. Auch wenn dieses Plugin für alle Blogs aktiviert worden ist, so ist seine Nutzung nicht verpflichtend.

Das Plugin kann unter dem Menüpunkt „Cite“ im Backend konfiguriert werden. In dem Feld kann ein personalisierbarer Text eingetippt werden kann. Dieser Text, der in den Artikeln Ihrer Wahl eingefügt wird, zeigt den Lesern, auf welche Weise Sie wünschen, dass Ihre Publikationen zitiert werden.

In dieses Feld können Sie einfachen Text als auch HTML-Codierungen eingeben. Auch können Sie – und das ist das Besondere des Plugins – über das Einfügen von Schlagworten bestimmen, welche Informationen, die in Bezug zum entsprechenden Artikel stehen, automatisch angezeigt werden.

Cite

Der Zitattext muss natürlich an die jeweilige Sprache des Blogs angepasst werden (rot unterstrichen).

Die Schlagworte, die benutzt werden können (blau umrahmt), sind Folgende:

  • {author} : zeigt den Autorennamen an, so wie er unter „Öffentlicher Name“ unter „Benutzer > Dein Profil“ definiert wurde
  • {title} : zeigt den Artikeltitel an, wie er im entsprechenden Feld im Bearbeitungsmodus ausgefüllt wurde
  • {sitename} : zeigt den Blogtitel an, wie er unter „Einstellungen > Allgemein“ angegeben ist
  • {publication_date} : zeigt das Publikationsdatum des Artikels an
  • {permalink} : zeigt die URL des Artikels an
  • {date} : zeigt das Datum des Artikelaufrufs an (Diese Information ist vor allem im Konext von Onlinepublikationen nützlich, da diese modifiziert werden könnten. Das Datum präzisiert, auf welche Version des Inhalts ein Zitat verweist.)

Ihr Text könnte beispielsweise folgendermaßen lauten:

Diesen Artikel zitieren: {author}, {title} , in: <em>{sitename}</em>, {publication_date}, URL: {permalink}.

Die Leser sehen dies in folgender Darstellung:

Diesen Artikel zitieren: Lisa Bolz, Zitierfreudig: das Plugin Cite , in: Bloghaus, 2. Oktober 2015, URL: http://bloghaus.hypotheses.org/1624.

Einmal ausgefüllt müssen die Angaben nur noch in den Artikeln Ihrer Wahl eingefügt werden. Dazu muss an der Stelle, wo der Zitationsvorschlag erscheinen soll (in der Regel am Anfang oder am Ende des Artikels), der Befehl [ cite ] eingefügt werden (mit den Klammen, aber ohne Leerstelle vor und nach „cite“).

Cite kann auch auf einer Blogseite eingefügt werden, aber wir empfehlen, Inhalte, die zitiert werden könnten, nicht auf einer Seite zu veröffentlichen. Denn die Seiten haben weder Kategorien noch Schlagworte und sind vor allem für die statischen Elemente des Blogs geeignet, um es zu strukturieren, beispielsweise um die Namen der Redaktionsmitglieder anzugeben. Für die Publikation wissenschaftlicher Inhalte sollten Artikel bevorzugt werden.

_________________

Artikelbild: Bookmark von Quinn Dombrowski, Lizenz CC BY-SA 2.0