Alle Beiträge von Inger Brandt

Inger Brandt ist seit 2011 am Deutschen Historischen Institut Paris und hat das Projekt de.hypotheses.org von Beginn an begleitet. Sie ist Teil des Community-Management-Teams und Ansprechpartnerin insbesondere für technische Fragen rund um das Bloggen mit Wordpress.

Email-Abonnement von Blogs: Bleiben Sie auf dem Laufenden (2)

4386981374_5b016cd6b9Nachdem es im ersten Teil darum ging, ein Konto anzulegen und Grundfunktionen zu nutzen, wird in diesem zweiten Teil nun gezeigt, wie Sie die bisher vorgenommenen Einstellungen ändern können. Außerdem werden die weiteren Möglichkeiten der Alarm- und Abonnement-Funktionen dargestellt. Aber zunächst das Wichtigste: Erste Hilfe… Email-Abonnement von Blogs: Bleiben Sie auf dem Laufenden (2) weiterlesen

Email-Abonnement von Blogs: Bleiben Sie auf dem Laufenden (1)

5319264476_ab395d5182_oDie Möglichkeit, Neuigkeiten aus einzelnen Blogs per Email zu abonnieren, wurde schon mehrfach von der Community angefragt. Hypotheses bietet diese Funktion grundsätzlich auch an, allerdings ist der „Weg dahin“ bisher nur auf Französisch zugänglich. Eine Überarbeitung/ Vereinfachung der Abonnement-Funktion steht zwar auf der To Do-Liste, aber da diese recht komplex ist, wird ein Ergebnis noch etwas Zeit brauchen. Um Sie und Ihre Leser allerdings nicht länger warten zu lassen, haben wir uns entschlossen, Ihnen eine Anleitung zur Nutzung der vorhandenen Abonnement-Funktion zur Verfügung zu stellen. In diesem ersten Teil der Anleitung führen wir Sie Schritt für Schritt durch die Erstellung eines Nutzerkontos (1) – die Voraussetzung ist für diesen Informationsdienst – zum Abonnement der Blogs (2) oder auch von einzelnen Beiträgen zu einem ausgewählten Schlagwort (3). In einem zweiten Artikel gehen wir auf Änderungen und Details der Funktionen ein. Email-Abonnement von Blogs: Bleiben Sie auf dem Laufenden (1) weiterlesen

Hypotheses in allen Sprachen!

Hypotheses wächst und wird international, so dass sich unsere Plattform verändert. Die Internationalisierung von Hypotheses wird aktiv voran getrieben: Es geht nicht nur darum, Bloggende unterschiedlicher Sprachen in die Community aufzunehmen, sondern auch um die Schaffung eigener Bereiche, die für die Ausdrucksform und den Mitteilungsbedarf des Einzelnen ausgelegt und angepasst sind. Es reicht nicht aus, die Plattform ins Englische zu übersetzen. Stattdessen muss die Mehrheit der wissenschaftlichen Sprachen anerkannt und eingebunden werden, in der die Bloggenden von Hypotheses sich artikulieren möchten. Zusätzlich geht es darum, die Besonderheiten der verschiedenen wissenschaftlichen Communities wahrzunehmen und Hypotheses diesen anzupassen. Im Zuge der Vereinbarung dieser Vorgaben mit den technischen Gegebenheiten von Hypotheses wurden die Anzeige des Inhalts und das Management der Community verändert. Hypotheses in allen Sprachen! weiterlesen